DiEM25 Mitglieder haben zu diesem Thema einen gemeinsamen Beschluss gefasst. Werde Mitglied, um das nächste Mal stimmberechtigt zu sein!

Mach mit! Einloggen

TransparentTransparent

(Deutschland) SPV: Vorstandswahlen

Ja

90.42%

Nein

9.58%

Der Vorstand von Demokratie in Europa (SPV) hat mehrere Vorschläge zu Satzungsänderungen erhalten. Die Vorschläge, die die größten Änderungen bedeuten würden, werden hier präsentiert, egal ob der Vorstand zustimmt oder nicht, um ein Meinungsbild der DiEM25 Mitglieder einzuholen. Die Satzungsänderungen müssen bei der Mitgliederversammlung am 24. November abgestimmt werden.

§8a(1) Das Erfordernis, dass nur anwesende zu Mitgliedern des Vorstandes gewählt werden können, wird gestrichen um Kandidaten, die nicht anreisen können, die Teilnahme an Wahlen zu ermöglichen.

§8a(2) Die Anzahl der Vorstandsvorsitzenden wird von eins auf zwei erhöht um die Vorsitzenden zu entlasten.

§8a(2) Die Soll-Vorschrift, dass die Hälfte des Vorstandes aus NC Mitgliedern bestehen sollte, wird gestrichen, da dies der Realität – jedenfalls seit wir DiB Mitglieder im Vorstand haben – nicht mehr entspricht.

§8a(5) Regelt dass der Vorstand ist kollegial organisiert ist, seine Entscheidungen gemeinsam trifft und mit dem Bundeskomitee von DiEM25 und dem Bundesvorstand von Demokratie in Bewegung zusammenarbeiten soll. Diese Bestimmung soll klären, dass es keine Hierarchie unter den Vorstandsmitgliedern gibt und die Zusammenarbeit der Bewegung DiEM25 mit der Partie Demokratie in Bewegung im Wahlflügel erleichtern.

Die aktuelle Satzung ist unter https://demokratie-in-europa.de nachzulesen.

Soll Paragraph 8a so umgeschrieben werden?

Die Abstimmung ist geschlossen

Registrieren Einloggen