DiEM25 Mitglieder haben zu diesem Thema einen gemeinsamen Beschluss gefasst. Werde Mitglied, um das nächste Mal stimmberechtigt zu sein!

Mach mit! Einloggen

Sollte DiEM25 das von unserer Green New Deal für Europa-Koalition entwickelte Strategiepapier unterstützen?

Ja

97.29%

Nein

2.71%

Lese bitte folgende Informationen und entscheide weiter unten, ob Du damit einverstanden bist oder nicht.

Am 2. Dezember wird die neue Europäische Kommission die Arbeit aufnehmen, die UN-Klimakonferenz (COP25) wird in Spanien beginnen und unsere Kampagne Green New Deal für Europa hofft, die nächste Ausgabe ihres Strategiepapiers Roadmap für Europas sozial-ökonomischen Wandel (englisch: A Blueprint for Europe's Just Transition) zu starten.

Die Roadmap wurde Anfang dieses Jahres zur öffentlichen Konsultation freigegeben. Seitdem haben wir Hunderte von Antworten von Experten, Forschern, Gewerkschaftlern, Think Tanks, Aktivisten und sogar EU Institutionen erhalten - wobei die meisten Antworten von unseren DiEM25-Mitgliedern kamen. Die Kommentare haben unseren Bericht stärker, kohärenter und radikaler gemacht.

Die Neuauflage der Roadmap ist eine Chance und Herausforderung und wurde in einem entscheidenden Moment in der Geschichte der Klimabewegung initiiert.

Es stellt eine Gelegenheit für Aktivisten, Politiker und Kommunen in ganz Europa dar, sich hinter unserer kraftvollen Vision für einen gerechten Wandel zu vereinen. Dies ist eine Vision, die auch die Wahlbemühungen von DiEM25 vorantreiben kann. Auf der anderen Seite ist es eine Herausforderung für die schwache Klima-, Umwelt- und Sozialpolitik des politischen Establishments.

Der Bericht auf Englisch: https://diem25.org/wp-content/uploads/2019/11/Green_New_Deal_for_Europe_–_Report_v2.pdf

Zusammenfassung des Berichts auf Deutsch: https://diem25.org/wp-content/uploads/2019/11/GNDE-Exec_Summary_DE.pdf

Bist Du mit dem Inhalt einverstanden?

Die Abstimmung ist geschlossen

Registrieren Einloggen